Willkommen bei der Tango-Theater-Werkstatt FABULA TANGO

Auf welche Arten kann Tango Argentino getanzt werden?
Welche Geschichten und Situationen lassen sich mit Tango ausdrücken?

Musiken, Stile, Emotionen erkunden, ausbrechen und gleichzeitig festhalten!

Mit dem Wunsch, den Tango Argentino und Märchen miteinander zu verbinden, wurde die Tango-Theater-Werkstatt FABULA TANGO im Winter 2015 gegründet. ,,Der Tango-Hexe” folgte ,,Ein Sommernachts-Tango”. Aktuell freut sich die Compañía FABULA TANGO auf die Aufführungen ihrer dritten Produktion „ Tango der Vampire“(Stück und Ensemble) am 8., 9. und 10. März 2023 im Haus der Sinne jeweils mit Milonga im Anschluss! (INFOS und TICKETS reservieren)